Referenz:
1|2|3|4|5|6|7|8|9|10|11|12 << >>

Referenzinfo

AbsolutWind GmbH

Die AbsolutWind GmbH bietet meteorologische Messtechnik für Windenergie und Umweltschutz, organisiert Seminare, bietet Schulungen und Beratung.

Ich bevorzuge die optischen Eigenschaften von Wolken. Ihre Schönheit, die meine Phantasie und Gedanken beflügelt. Die Wissenschaft hat andere Interpretationsebenen. Und so sind mir – seit der Zusammenarbeit mit Florian Goroncy – Begriffe wie Jetstream, Anemometer, Cirrum- und Cumuluswolken geläufig.

Aus mir wäre nie eine gute Meteorologin geworden. Aber sich diesem Thema punktuell zu widmen, es zu begreifen und es abstrakt in ein Logo zu transformieren; dass ist eine spannende Aufgabe.

Hier wurde neben der windig anmutenden Schrift anstatt des Punktes auf dem Buchstaben “i” ein Jetstream nachgebildet. Gleichzeitig entsteht in Verbindung mit dem Buchstaben “i” ein “Fähnchen im Wind”. Umgangssprachlich ist diese Redewendung negativ besetzt. Sich wie ein Fähnchen im Wind zu drehen will keiner. Aber im meteorologischen Kontext “entkleidet” sich die Redewendung und wird wieder zu dem was sie ist.

Corporate Design: Logo

[X] Projektinfo schließen

AbsolutWind GmbH |
 Grafikdesign |